Energiemanagement

Energiepolitik der elka-Holzwerke GmbH nach DIN EN ISO 50001:2011

Wir streben für unsere Produkte und deren Herstellung bedienungssichere, kostengünstige, umweltverträgliche und energieeffiziente Lösungen an. Unsere Lieferanten und Vertragspartner beziehen wir in diese Zielsetzung ein.

Alle behördlichen Auflagen, Gesetze und Verordnungen sind immer einzuhalten; intern verfolgen wir strengere Maßstäbe und orientieren uns bei allen Maßnahmen zum Umweltschutz und Energiemanagement am Stand der Technik.

Wir reduzieren unseren Energieverbrauch langfristig, setzen Energie sparsam ein und steigern unsere Energieeffizienz in einem ständigen Verbesserungsprozess. Dies gilt für alle Tätigkeiten des Unternehmens, die sich direkt oder indirekt auf die energetische Leistung auswirken können. Somit ist alles Unnötige z.B. Maschinenstillstände, Minderleistung von Maschinen, zusätzliche Arbeitsgänge, Ausschussproduktion usw. Thema des Energiemanagementsystems.

Zur Umsetzung dieser Ziele führen wir ein Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001:2011 ein. Dieses wird von uns ständig geprüft, bewertet und nach Bedarf verbessert. Weiter werden wir regelmäßig überprüfen, dass die erforderlichen finanziellen und strukturellen Voraussetzungen sichergestellt sind.

Das Energiemanagement erfordert auf allen Ebenen verantwortungsbewusste Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die aktiv bei der Realisierung dieser Grundsätze mitarbeiten und mitdenken. Durch eine entsprechende Aus- und Weiterbildung werden sie darin unterstützt.

Zertifikat Energiemanagement elka-Holzwerke

Drucken