esb Plus

esb Plus - für den zertifizierten, konstruktiven Holzbau und Fertighausbau

Für alle Holzbauer bietet elka mit der neuen Premiumplatte esb Plus - die qualitative Antwort für gesundes Bauen und Wohnen. 

Neu ist auch die Möglichkeit der Verarbeitung als Unterdeckplatte N+F für den Dachbereich gemäß dem ZVDH-Regelwerk/Köln. Sie bietet damit einzigartige Einsatzmöglichkeiten. 

  • weitestgehende Diffusionsoffenheit
  • minimale Formaldehydemission ≤ 0,03 ppm und geringe VOC-Werte
  • Altholzfrei (100% Frischholzspäne)
  • Recyclingfreundliche MUF-Verleimung
  • hervorragende technische Werte
  • geschliffene, helle Oberfläche
  • optimales Preis-/Leistungsverhältnis
  • Sentinel Haus und Blauer Engel zertifiziert 

esb Technologische- und Anwendungsvorteile

Technologische Vorteile

  • Biegefestigkeit und E- Modul in beiden Richtungen gleich
  • höhere Querzugsfestigkeit als OSB (ca. 40% höher)
  • niedrigere Quellung als OSB
  • als Unterdeckplatte N+F gemäß ZVDH/Köln einsetzbar

Anwendungsvorteile

  • sehr helle Oberfläche und hervorragende Optik
  • heimisches Frischholz ohne Geruchsemission 
  • entspricht dem IPPC- Standart ISPM Nr. 15 bei Holzverpackungen
  • geschliffene Oberfläche und daher:
    • weitestgehend diffusionsoffen
    • auftragen von Klebstoffen, Farben und Lacken möglich  
    • nahezu geschlossene Oberfläche
    • dekorativer Einsatz mit natürlichem Holzcharakter
    • hohe Passgenauigkeit

Dimensionen und Stärken auf Anfrage

Drucken

Zusätzliche Zertifikate esb Plus

         

                

    

Holz aus Tradition seit über 100 Jahren

Gründungsjahr:  1906
Standort:  Morbach (Rheinland-Pfalz)
Mitarbeiter: ca. 200
Produkte:  Schnittholz und Holzwerkstoffe
Fläche:  24 Hektar

Kontakt aufnehmen

 

 
 

 

esb Plus/ VITA